Online Buchen Best Rate Guarantee!

Andreise und Plan

Wie Sie zu uns kommen

Mit dem Flugzeug

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, erreichen Sie die Häfen, von denen Sie Fährschiffe und Tragflügelboote nach Ischia bringen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder per Taxi. Vom Flughafen Napoli Capodichino sind die beiden Anlegestellen Calata Porta di Massa und Molo Beverello – rund 800 Meter voneinander – mit einem Shuttle-Bus (Alibus) erreichbar, der den Flughafen direkt mit dem Hafen von Neapel verbindet. Tickets löst man an Bord. Bei Fahrt mit dem Taxi sollte man den fixen Tarif verlangen, wie ihn die Gemeindeverwaltung vorgibt: Zum Hafen von Neapel kostet die Fahrt rund 16, nach Mergellina 20 Euro.

Mit dem Zug

Vom Hauptbahnhof erreicht man den Hafen von Neapel mit den Linienbussen; die Tickets dafür kauft man am Bahnhof. Von Neapels Hauptbahnhof erreichen Sie die Anlegestelle Mergellina mit der U-Bahn, Zugang innerhalb des Bahnhofs. Der fixe Taxitarif zum Hafen von Neapel beträgt um die zehn Euro.

Mit dem Auto

Von Neapel: Wenn Sie mit dem Auto anreisen, erreichen Sie uns von der Autobahn über die Ausfahrt Calata Porta di Massa zum Hafen von Neapel und zum Hafen Pozzuoli. Um den Hafen von Neapel von der Autobahn aus zu erreichen, biegen Sie in den Autobahnzubringer der A1 Richtung „Napoli – Porto“ ein; dann weiter über die Via Marina bis zum Durchgang Calata Porta di Massa. In Neapel starten die Verbindungen nach Ischia von zwei Häfen: Molo Beverello und Calata Porta di Massa. Der Molo Beverello liegt gegenüber dem Maschio Angioino, die Calata Porta di Massa liegt ungefähr einen Kilometer östlich (nach links mit dem Gesicht zum Meer). Ein kostenloser Pendelverkehr verbindet die beiden Häfen. Vom Molo Beverello legen die Trageflügelboote ab, von der Calata Porta di Massa die Fährschiffe (die einzigen, die Autos und Motorfahrzeuge mitnehmen können). Kontrollieren Sie vor der Abreise die Fahrpläne der Tragflügelboote und Fährschiffe, sie ändern sich nämlich häufig.

Von Pozzuoli: Um den Hafen von Pozzuoli von der Autobahn aus zu erreichen, fahren Sie nach der Mautstelle von Neapel rund 12 km weiter und biegen dann in die Tangente in Richtung Pozzuoli ein; diese fahren Sie bis zur ersten Ausfahrt Nr. 12 „Via Campana“ und folgen nach der Mautstelle den Hinweisschildern zum Hafen. Am Hafen von Pozzuoli können Sie mit Ihrem Auto an Bord, sowohl nach Ischia Porto als auch nach Casamicciola Terme. Von beiden Häfen legen die Fährschiffe der Betreiber Caremar und Medmar ab. Besuchen Sie auch unsere Website, auf der Sie Tickets vormerken lassen und erwerben können. Die Fähren brauchen zwischen 60 und 90 Minuten, um die Insel Ischia zu erreichen. Die Dauer hängt von dem allfälligen Umsteigen in Procida ab.

Nach der Ankunft auf Ischia

Wie Sie das Hotel mit dem Auto erreichen: Es gibt zwei Landestellen der Fährschiffe auf der Insel: Ischia Porto (ca. 18 km entfernt) und Casamicciola Terme (14 km entfernt). Dazu kommt der dritte Hafen, Forio (7 km von unserem Hotel), wo jedoch nur die Tragflügelboote anlegen (nur Passagierbeförderung, KEINE Autos). Nach dem An-Land-Gehen in Ischia Porto oder Casamicciola Terme empfiehlt es sich, die Strecke anhand der Hinweisschilder zur Staatsstraße 270 in Richtung Lacco Ameno, Forio und schließlich Sant'Angelo zu wählen. Die ganze Fahrt verläuft dem Meer entlang, man erreicht dann die Ortschaft Succhivo und schließlich 1 km weiter Sant'Angelo. Gleich bei der Ortseinfahrt von Sant' Angelo d'Ischia stehen drei Parkplätze zur Verfügung. Dort lässt man dann sein Auto und nutzt eventuell den Elektromobilservice am Eingang der Ortschaft, denn der ganze Bereich ist verkehrsberuhigte Zone.

Wie Sie das Hotel zu Fuß erreichen

Taxi: Am Hafen steht eine Reihe von Taxis. Sie sollen jedenfalls wissen, dass Sie das Taxi nicht bis zum Hoteleingang bringen kann. Ein Fußweg von rund 700/800 Metern bleibt zurückzulegen.

Bus: Sant' Angelo kann man in zweierlei Weise erreichen. Geht man in Ischia Porto an Land, gibt es dort drei Buslinien: CS ist die Linie 1, sie fahren über die Gemeinden Casamicciola Terme, Lacco Ameno und Forio d'Ischia und die Linie CD über die Gemeinden Barano d'Ischia und Serrara Fontana. Die Linien haben ihre Endstation in Sant'Angelo d'Ischia, auf dem großen Platz gegenüber, der den Namen Cava Grado trägt.

Eventuell kann man fürs Gepäck den Elektromobilservice am Ortseingang in Anspruch nehmen, denn der ganze Bereich ist verkehrsberuhigte Zone. Dann weiter über die Via Chiaia di Rose und von dieser Straße aus erreichen Sie nach rund hundert Metern das Hotel Casa Celestino, das genau zu Ihrer Linken liegt.